Jugendehrung

Jugendehrung der Bremer Sportjugend

Jedes Jahr ehrt die Bremer Sportjugend junge Sportler und Sportlerinnen die herrausragende Leistungen im Jugendsport erbracht haben. Die Verleihung der Medaillien und Urkunden findet in einem feierlichen Rahmen im Rathaus Bremen statt.

Geehrt werden Jugendliche die:

1. Norddeutsche Schüler- und JugendmeisterInnen (Platz 1).
2. Deutsche Schüler- und JugendmeisterInnen (Platz 1 - 3).
3. Jugendliche, die an Europa- u. Weltmeisterschaften teilgenommen haben.
4. Jugendliche, die häufiger in die entsprechenden Bundesauswahlmannschaften berufen und eingesetzt wurden (Bitte näher erläutern).

Die Mitgliedschaft in einem Bremer Verein und der Start für einen Bremer Fachverband muss vorgewiesen werden können.

Alter

Die Altersgrenze für die Jugendehrung liegt bei 18 Jahren.

Allerdings gilt eine Ausnahme: Ältere SportlerInnen, die an Jugend- oder Juniorenmeisterschaften (nicht in der offenen Altersklasse) teilgenommen haben, werden auch geehrt.

Anmeldefrist

ACHTUNG: Die Frist zur Anmeldung endet jährlich zum 31.12.!